Startseite
Sanitär
Heizung
Öl-Heizkessel
(12,9 – 100 kW)
Gas-Heizkessel
(3,8 – 420 kW)
Öl-/Gas-Heizkessel
(80 – 20 000 kW)
Solarthermie und
Photovoltaik
Holzkessel
(110 – 13 000 kW)
Wärmepumpen
(5,4 – 106,8)
Klimatechnik
Systemtechnik
Vitocell
140-E / 160-E
Daten-
Kommunikation
TeleControl,
Service, Ge-
bäudeautomation
Vitocom 200 /
Vitodata 100
Vitohome 300
Vitoset
Heizsystem-
Zubehör
Vitoset
Pellet-Lagerung
und -Zuführung
Vitoset
PE-RT-5-Schicht-
Sicherheitsrohr
Vitoset
Wohnungs- und
Nahwärme
Übergabestationen
Referenzen
E-Mail
Anfahrt
Impressum

VITOSET
Das neue PE-RT-5-Schicht-Sicherheitsrohr für Fußbodenheizungen
ist besonders flexibel und dabei extrem widerstandsfähig







01

02

03
Polyethylen

Polymer

EVOH-Sperrschicht
Für die schnelle und einfache Montage einer Fußbodenheizung bietet das PE-RT-5-Schicht-Sicherheitsrohr ideale Eigenschaften, da es auch bei niedrigen Außentemperaturen höchste Flexibilität aufweist. Es ist bei der Verlegung sowohl mit Tacker- als auch mit Noppen-System kompatibel.



Widerstandsfähig und belastbar

Das hochwertige PE-RT-5-Schicht-Sicherheitsrohr verfügt nicht nur über erstklassige hydraulische Eigenschaften, es ist darüber hinaus besonders widerstandsfähig und belastbar – das gilt sowohl für den Transport und die Bauphase als auch für den späteren Heizungsbetrieb.

Durch seinen fünfschichtigen Aufbau bietet es mehr Sicherheit, da die EVOH-Sauerstoffsperrschicht durch zwei zusätzliche Schichten vor mechanischen Beschädigungen und gegen sonstige äußere Einwirkungen geschützt ist. Es ist, mit Sicherheitsreserve, bis zu 4 bar druckbeständig und für eine dauerhafte Temperaturbelastung bis 70 °C sowie kurzfristig bis 100 °C ausgelegt.


Vorteile auf einen Blick:

  • Schutz der EVOH-Sauerstoffsperrschicht vor mechanischer Beschädigung und gegen sonstige schädliche äußere Einwirkungen wie Wärme und Feuchtigkeit
  • Höchste Widerstandsfähigkeit gegen Verformung durch punktuelle mechanische Belastung
  • Das Gewerk Fußbodenheizung ist nach Verdingungsordnung (VOB) für die nachfolgenden Handwerker geschützt
  • Lange Lebensdauer durch die Vermeidung von Sauerstoffaustausch
  • Optimierte Längenausdehnung im engen Toleranzfeld