Startseite
Sanitär
Heizung
Öl-Heizkessel
(12,9 – 100 kW)
Gas-Heizkessel
(3,8 – 420 kW)
Öl-/Gas-Heizkessel
(80 – 20 000 kW)
Solarthermie und
Photovoltaik
Holzkessel
(110 – 13 000 kW)
Wärmepumpen
(5,4 – 106,8)
Vitocal 222-G
Vitocal 300-G
Vitocal 350-G
NC-Box
AC-Box
Klimatechnik
Systemtechnik
Referenzen
E-Mail
Anfahrt
Impressum

VITOCAL 350-G
Sole/Wasser-Wärmepumpe mit einer Leistungszahl bis 5,0 und
Vorlauftemperatur bis 65 °C



Das neue integrierte elektronische Expansionsventil sorgt für Leistungszahlen bis 5,0 und ein effizientes Regelverhalten über den gesamten Leistungsbereich. In Verbindung mit dem von Viessmann entwickelten EVI-Prozess wird auch bei Soletemperaturen von weniger als 0 °C eine Vorlauftemperatur von 65 °C erreicht.



Für den Betrieb mit Radiatoren

Die Vitocal 350-G steht in verschiedenen Ausstattungsvarianten zur Verfügung. Die Lieferung erfolgt vormontiert mit: Solepumpe, Heizkreispumpe, Sicherheitsgruppe mit Sicherheitsventil, Manometer und Entlüfter. Die Elektrozusatzheizung für Notbetrieb oder Bautrocknung ist optional als einsteckbares Modul erhältlich. Der Temperaturhub von 80 Kelvin und die damit ganzjährig erreichbare Vorlauftemperatur von 65 °C macht die Vitocal 350-G zur idealen Wärmepumpe für den Betrieb mit Radiatoren.

Die neue menügeführte Regelung der Vitocal 350-G ermöglicht die Fernüberwachung und Fernbedienung mit Vitocom oder Vitodata.


Vorteile auf einen Blick:

  • Monovalenter Betrieb für Heizung und Trinkwassererwärmung
  • Elektronisches Expansionsventil für hohe Leistungszahlen bis 5,0
  • Hohe Vorlauftemperatur bis 65 °C durch von Viessmann entwickelten EVI-Prozess für Radiatorenheizungen und hohen Warmwasserkomfort
  • Hohe Betriebssicherheit, Zuverlässigkeit und Laufruhe durch neuen vollhermetischen Compliant
    Scroll-Verdichter
  • Besonders geräuscharmer Betrieb durch spezielle Schallkapselung
  • Witterungsgeführte, digitale Heizkreisregelung mit integrierter Kühlfunktion, menügeführter
    Bedienung mit Klartext-Unterstützung und Diagnosesystem. Kommunikationsfähig für Fernüberwachung
    und Fernbedienung


Technische Daten:

  • Heizleistung: 8 bis 20 kW
  • Leistungszahl (Sole 0 °C / Wasser 35 °C) : bis 5,0
  • Maximale Vorlauftemperatur: 65 °C